ein künstlerischer

Achtsamkeitskurs

 

Anhand von Wahrnehmungsübungen mit ästhetischen Mitteln tauchen wir ein in eine sinnliche Welt. Mit unseren Sinnen nehmen wir die Welt, die uns umgibt und die in uns liegt, wahr. Sie ermöglichen uns, unsere Umgebung neu und auf andere Weise wahrzunehmen - ganz im Moment und anwesend zu sein.

Ziel dieses fortlaufenden Kurses ist es, unsere Sinne wachzukitzeln, zu erwecken und zu schulen. 

Gerne möchte ich Sie einladen, sich neu mit sich selbst und der Welt zu verbinden - tastend, lauschend, wahrnehmend und anwesend zu sein. 

 

Für Wen/ Für alle Menschen ohne Vorerfahrung. 

 

Wann/ fortlaufend jeweils Montag von 8:30 - 9:30 Uhr und Mittwochs von 17:00 - 18:00 Uhr.

 

Kosten/ im Abo 520.- (das Abo kann über manche Zusatzversicherungen abgerechnet werden)

Wo/ Lange Gasse 7, 4052 Basel

Gruppengrösse zwischen 3 und 6 Teilnehmer.

Ausschreiben Achtsamkeit Vorne 2.jpg